Kinder und Geld: 5 Tipps von Dr. Mara Catherine Harvey | Inyova
Zurück

Kinder und Geld: 5 Tipps von Dr. Mara Catherine Harvey

image showing dr. mara harvey

Dr. Mara Catherine Harvey

Öffentlich über Geld zu sprechen galt schon immer als unhöflich, besonders in der Schweiz. Selbst im privaten Umfeld gelten Finanzthemen oft nicht als willkommenes Gesprächsthema. Finanzexpertin und Mutter Dr. Mara Catherine Harvey ist der Meinung, dass es an der Zeit ist, die Art und Weise, wie wir über Geld sprechen, zu ändern, insbesondere wenn es um Geldgespräche mit unseren Kindern geht. 

In unserem Webinar „Financial Parenting“ erklärte sie, warum das Geldgespräch mit Deinen Kindern deren Selbstvertrauen stärken und lebenslange Geldkompetenzen vermitteln kann. Etwas, von dem sie für den Rest ihres Lebens profitieren werden.

In diesem Artikel findest Du Dr. Mara Catherine Harveys 5 Top-Tipps, um eine kindgerechte Konversation über Geld zu beginnen – für Eltern und alle Menschen mit Kindern in ihrem Leben.

Tipp 1: Starte das Gespräch früh

Warum ist es so wichtig, früh anzufangen? Geld hat nicht nur einen Einfluss auf die Transaktionen, die Du tätigst, es ist auch ein Spiegelbild Deiner eigenen Werte. Indem Du mit Deinen Kindern über Geld sprichst, kannst Du ihnen Deine Werte vermitteln und ihnen so helfen, zukünftig gute Entscheidungen zu treffen. „Deshalb gehen Geld und Werte Hand in Hand“, sagt Dr. Mara Catherine Harvey in unserem Webinar „Financial Parenting“. 

Sie empfiehlt, so früh wie möglich mit der Unterhaltung zu beginnen: „Sobald Dein Kind alt genug ist, um zu verstehen, dass Geld nicht etwas ist, das es sich in die Nase stecken sollte, ist es bereit, ein Gespräch darüber zu führen.“ Während Ursache und Wirkung bereits im Alter von drei Jahren verstanden werden, beginnt das Entwickeln von Selbstvertrauen etwa ab dem fünften Lebensjahr. Geldgewohnheiten die bis ins Erwachsenenalter bleiben, werden jedoch bereits im Alter von sieben Jahren festgelegt. Das heisst, je früher Du anfängst, mit Deinen Kindern über Geld zu sprechen, desto einfacher wird es später für sie sein, mit Finanzen umzugehen.

Tipp 2: Sprich über Gleichberechtigung und Ungerechtigkeiten

Wusstest Du, dass es bereits im Alter von zehn Jahren einen sichtbaren Lohnunterschied von 10 – 30 % für junge Mädchen gibt? „Das liegt einfach daran, dass alle Vorurteile, die wir auf dem Arbeitsmarkt sehen, auch in der gesamten Gesellschaft sichtbar sind. Mädchen werden eher zu jenen Aufgaben gelenkt, die weniger Taschengeld einbringen, und Jungs zu denen, die mehr wert sind. Oder Jungs sind einfach mutiger und haben oft mehr Selbstvertrauen als Mädchen, wenn sie nach Geld fragen“, erklärt Dr. Harvey. Um den Narrativ für eine gleichberechtigte finanzielle Zukunft zu ändern, hat sie eine Kinderbuchreihe geschrieben: „Man kann nicht jemand sein, den man nicht sehen kann. Deshalb müssen Mädchen wissen, dass es Lohnunterschiede gibt.“

Leider gibt es mehr Ungerechtigkeiten in unserer Welt als nur die Ungleichheit zwischen den Geschlechtern. Und es ist genauso wichtig auch über diese Dinge zu sprechen. Ein grosser Faktor von Geld ist auch der Einfluss, den es auf die Welt hat, wie Dr. Mara Catherine Harvey erklärt: „Wenn es darum geht Geld auszugeben, ist es entscheidend, den Kindern etwas über Nachhaltigkeit und Auswirkungen beizubringen. Denn Geld ist nicht nur eine Wertübertragung: Es ist eine Übertragung von Werten. Wenn Kinder ein Mitspracherecht hätten, würden sie dann Geld in Firmen stecken, die sich nicht um den Planeten kümmern? Oder eher an Firmen, die eine nachhaltige Zukunft aufbauen? Kinder müssen wissen, dass sie eine Stimme haben, weil sie mit ihrem Geld Entscheidungen treffen können, die wichtig sind. Das ist der Schlüssel für ihre finanzielle Zukunft und es ist entscheidend, um eine nachhaltige Zukunft für alle zu gewährleisten.“

Willst Du mehr erfahren, wie das Investieren für Kinder funktioniert und welche Werte Du und Deine Kinder wählen können? In diesem Artikel findest Du eine detaillierte Beschreibung, was Du vor dem Investieren für Kinder wissen musst. 

In drei einfachen Schritten zum Inyova 4 Kids Konto

Tipp 3: Nutze Taschengeld als Lernmöglichkeit

Für Dr. Harvey geht es nicht darum, welche Herangehensweise richtig oder falsch ist, sondern darum, welches Signal Du Deinem Kind mit dem Geben von Taschengeld sendest: „Denk sorgfältig über die Geldbotschaften nach, die Du Deinem Kind vermittelst. Ich bin ein grosser Fan davon, das Taschengeld an Hausarbeiten zu knüpfen. So wird es eine Lernmöglichkeit, die im späteren Leben wichtig sein wird“.

Wenn Du Deinem Kind Aufgaben zuweist, hat es die Möglichkeit zu lernen, wie man Geld verdient. Es gibt Dir die Möglichkeit, mit Deinen Kids zu besprechen, welche Hausarbeiten sie machen könnten und wie viel jede Hausarbeit wert ist. Wie Dr. Harvey es in unserem Webinar ausdrückte: „Die Fähigkeit zu fragen, was etwas wert ist und mit Dir als Elternteil zu verhandeln, wird eine Fähigkeit fürs Leben sein.“

Bild zeigt ein hervorgehobenes Zitat aus dem Text

Tipp 4: Sprich darüber, wo das Geld am besten aufgehoben ist

Während ein Sparschwein sicherlich ein guter Anfang ist, können Sie mit Ihren Kindern über Banken sprechen und erklären, was sie tun. Es ist auch wichtig, Ihrem Kind zu erklären, warum Geld in einem Sparschwein nicht wachsen kann. Obwohl der Begriff der Zinsen für kleine Gemüter sehr schwer zu begreifen ist, ist dies die einzige Möglichkeit zu erklären, wie Geld wachsen kann, wenn es für Sie arbeitet, anstatt nur in einem Glas herumzusitzen. 

Dr. Mara Catherine Harvey sieht in diesem Thema eine hervorragende Gelegenheit, nicht nur darüber zu sprechen, wie Geld wachsen kann, indem man es investiert, „sondern auch, wie es Geld kosten kann, wenn man später im Leben Debit- oder Kreditkarten benutzt“. 

Tipp 5: Denke langfristig

„Die Forschung geht davon aus, dass Kinder von heute sehr wahrscheinlich über 100 Jahre alt werden. Langlebigkeit ist die grösste Herausforderung, der sie sich stellen werden, wenn sie nicht mit den finanziellen Fähigkeiten ausgestattet sind, um durch diese 100 Jahre zu kommen“, warnt Dr. Mara Catherine Harvey. Da die heutigen Rentensysteme bereits problemanfällig sind, wird die zusätzliche Lebenserwartung es fast unmöglich machen, die Lebensqualität nach der Pensionierung zu erhalten. „Technisch gesehen müssen von jedem Cent, den unsere Kinder in ihrem gesamten Arbeitsleben verdienen, 30 % für den Ruhestand beiseite gelegt werden.“

Das ist auch der Grund, warum Kinder wohl die besten Investierenden sind: Sie haben die Zeit schliesslich auf ihrer Seite. Je länger Du Deine Investition behältst, desto länger kann sie wachsen. Und je mehr Du investierst, desto höher kann die Rendite sein. Wie Dr. Mara Catherine Harvey aus Erfahrung weiss: „Gute Gewohnheiten fangen früh an, darum sollte einem Kind das Sparen beizubringen genauso wichtig sein, wie einem Kind das Zähneputzen beizubringen.“

Über Geld zu sprechen, kann Deinem Kind nicht nur helfen, sich zu einem verantwortungsvollen Erwachsenen zu entwickeln. Es vermittelt Kindern auch Selbstvertrauen, Verhandlungsgeschick und gesunde Geldgewohnheiten. Oder wie es Dr. Mara Catherine Harvey zusammenfasst: „Du bist das wichtigste Vorbild Deines Kindes in Geldangelegenheiten.“

Du hast das Webinar verpasst? Kein Problem, die Aufzeichnung zu „Financial Parenting“ mit Gastrednerin Dr. Mara Catherine Harvey und Moderator und Inyova-CEO Dr. Tillmann Lang findest Du hier: 

Wie kann ich ein nachhaltiges Investment für mein Kind starten?

Der erste Schritt ist Deine persönliche Impact Investing Strategie – das Erstellen ist kostenlos und unverbindlich. Mit unserem Online-Tool kannst Du Impact Themen auswählen, die für Dich und Deine Familie wichtig sind. Du kannst auch unsere Hand- und Fussabdrücke als Mittel nutzen, um mit Deinem Kind ein Gespräch über Werte zu beginnen und gemeinsam zu entscheiden, welche Art von Unternehmen Du in das Portfolio aufnehmen oder ausschliessen möchtest. Die Inyova-Strategie für Dein Kind wird schlussendlich vollständig personalisiert, professionell diversifiziert und auf eine attraktive finanzielle Rendite ausgelegt sein.

Erstelle hier Deine kostenlose Impact Investing Strategie. 

Inyova

Inyova

Inyova
E-Mail Adresse customers@inyova.ch
Social Linkedin

Eine neue Art zu investieren: Du unterstützt Unternehmen, die Deine Werte teilen. Nachhaltig, sozial verantwortlich – ohne Kompromisse beim Ertrag.