Ørsted ist das nachhaltigste Unternehmen der Welt | Inyova
Zurück

Ørsted ist das nachhaltigste Unternehmen der Welt

Das dänische Unternehmen Ørsted hat in den letzten zehn Jahren einige bedeutende Veränderungen in seinem Betrieb vorgenommen. Früher bekannt als Danish Oil and Natural Gas (DONG), galt es lange als Kohlegigant. Stattdessen ist Ørsted nun ein Held der Windenergie: „In den letzten zehn Jahren haben wir uns von einem Unternehmen, dessen Kerngeschäft fossile Brennstoffe waren, zu einem reinen Unternehmen für erneuerbare Energien gewandelt“, sagt CEO Henrik Poulsen.

Die Transformation hat sich ausgezahlt: Ørsted wurde laut Global 100, einer jährlichen Rangliste der nachhaltigsten Unternehmen der Welt, zum besten Unternehmen der Welt bezüglich Nachhaltigkeit ernannt. Ein wohlverdienter Titel, wenn man bedenkt, dass das Unternehmen seine CO2-Emissionen seit 2006 um mehr als 80 % reduziert hat und sich ausserdem das Ziel gesetzt hat, bis 2025 „im Wesentlichen kohlenstoffneutral“ zu werden.

Der Weg war definitiv nicht einfach, wie Henrik Poulsen erklärt: „In den letzten acht oder neun Jahren haben wir den Kern des Unternehmens schrittweise abgebaut und das daraus resultierende Geld genutzt, um den Ausbau unserer Führungsposition im Bereich Offshore-Wind zu beschleunigen. Es war eine dramatische Veränderung.“ Was Ørsted vor einem Jahrzehnt als Chance sah, ist nun zu einer Notwendigkeit geworden: „Wir müssen das globale Energiesystem grundlegend von schwarzer auf grüne Energie umstellen“, fügt Poulsen hinzu.

Bild eines Zitates aus dem Artikel

Aber ist ein Unternehmen während so einer Umstellung auch profitabel? Während andere Unternehmen, aus Angst ihr Geld zu verlieren, den Sprung zu einer grundlegenden Veränderung ihrer Arbeitsweise nicht gewagt haben, hat Ørsted all das geschafft und gleichzeitig seinen Wert seit dem Börsengang im Jahr 2016 auf satte USD 40 Mrd. verdoppelt.

CEO Henrik Poulsen ist stolz auf diese Leistung: „Das Unternehmen nur für den Profit zu führen, macht keinen Sinn, aber es nur für einen grösseren Zweck zu führen, ist langfristig auch nicht nachhaltig. Gewinne zu erwirtschaften und Gutes zu tun muss zusammenpassen.“ Und es passt prima zusammen, wie der Global 100 Index klar und deutlich gemacht hat.

Willst Du erfahren, wie Du Impact Investor werden oder wie Du in Firmen wie Ørsted investieren kannst? Du findest eine detaillierte Beschreibung über Impact Investing hier. Oder Du startest gleich heute mit Deinem nachhaltigen Investment und probierst unser gratis Impact Investing Tool aus. Erhalte Deine persönliche Impact Investment Strategie und entdecke die gesamte Liste der von uns empfohlenen Aktien – basierend auf Deinen Werten und Deiner Vision für die Welt.

Inyova

Inyova

Inyova
E-Mail Adresse customers@inyova.ch
Social Linkedin

Eine neue Art zu investieren: Du unterstützt Unternehmen, die Deine Werte teilen. Nachhaltig, sozial verantwortlich – ohne Kompromisse beim Ertrag.